Selbstklebende Adressetiketten

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Adressaufkleber für schnelles Etikettieren

Einen Brief jedes Mal zu beschriften ist bei hohem Briefaufkommen auch sehr zeit-, und nervenraubend. Aber dafür gibt es praktischerweise Adressetiketten selbstklebend, auf welchen der Name, Anschrift aber auch viele weitere Daten vermerkt werden können. Sucht man im Internet nach solchen Produkten, kann man diese oft auch nach eigenem Geschmack gestalten und so in Sekundenschnelle mit dem Aufkleber Adresse, Name und Co aufbringen. Adressaufkleber sind also wirklich praktisch.

Selbstklebende Adressetiketten
Selbstklebende Adressetiketten

Wofür verwendet man selbstklebende Adressetiketten?

Was kann man alles mit selbstklebenden Adressetiketten machen und wozu sind sie zu gebrauchen? Selbstklebende Adressaufkleber dienen dazu, dass man sich die Arbeit etwas erleichtern kann. Sie ersparen Zeit und sind flexible gestaltbar. Kann der Aufkleber Adresse, Name, Anschrift, Etage etc. beinhalten? Ja kann er. Auf bestimmten Webseiten, welche Visitenkarten, Klingelschilder oder weitere vertreiben ist es möglich, sich seine eigenen persönlichen Adressaufkleber, welche selbstklebend bevorzugt werden, zu gestalten. Sie können in verschiedenen Formen, Farben, Designs angefertigt werden und sind je nach Hersteller auch zum baldigen Gebrauch bei ihnen Zuhause eingetroffen. Der Preisvergleich lohnt sich, denn von sehr günstigen bis sehr teuren Varianten ist alles zu haben.

Vorteile von Selbstklebenden Adressetiketten

Ein Vorteil besteht darin, dass wenn ein Aufkleber Adresse, Name oder auch andere Informationen enthält, die Schrift klar zu lesen ist. Somit hat zum Beispiel der Postbote keine Schwierigkeiten damit die Schrift – welche je nach Handschrift manchmal wirklich schwer zu entziffern ist- zu lesen, falls mal ein Brief zurück an den Absender geht. Aber auch für den Adressaten ist es schön, auf Anhieb zu sehen, von wem die Post kommt. Darüber hinaus kann man die Adressetiketten auch hervorragend dafür verwenden, um persönliche Dinge zu kennzeichnen, wie etwa Bücher, CDs usw. Nicht nur im privaten Bereich, sondern auch in Unternehmen werden sie gerne verwendet, und so sparen sie auch der Sekretärin viel Zeit ein. Auch hier sind selbstklebende Adressaufkleber mit Adresse und Namen sehr von Vorteil da man diese nur von der Folie abzieht und auf den das Briefkuvert überträgt.

Lohnen sich selbstklebende Adressetiketten für Privatpersonen?

Eine weitere sehr wichtige Frage, welche wir zum Abschluss kurz beantworten möchten. Adressetiketten welche selbstklebend sind auch für Privatpersonen von Vorteil, wenn sie regelmäßig Post zu versenden haben oder verschiedene Gegenstände kennzeichnen möchten. In der Regel genügen hier günstige Varianten in nicht allzu hoher Auflage. Es sollte immer bedacht werden, dass bei einem Umzug oder etwa bei Namensänderung durch Hochzeit auch auf dem Aufkleber Adresse, Name und andere Daten ungültig werden können.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

One Comment - Write a Comment

  1. Oh, das ist aber auch eine schöne Idee für Visitenkarten, da hast du recht (: Irgendwann werde ich ja auch neue machen (allein schon, damit die Daten wieder aktuell sind), dann werde ich mir sicher auch so etwas überlegen, hihi.

    Liebe Grüße
    Jenny

    Reply

Post Comment