Der richtige Arbeitsplatz

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Der richtige Arbeitsplatz

Ob zuhause oder im Büro ist der Schreibtisch der zentrale Arbeitsplatz, an dem man Buchhaltung, die Arbeit oder das Surfen im Web erledigt. Wird der Officetisch nur gelegentlich verwendet, kann man sicherlich auf eine vernünftige Büroausstattung verzichten, doch sitzt man häufiger an diesem Platz, sollte der Tisch und auch seine Umgebung sinnvoll gestaltet werden. Angefangen über die benötigten Schreibwaren bis hin zur idealen Beleuchtung und einer guten Sitzgelegenheit will alles durchdacht sein. Nur dann lässt sich der Büroplatz optimal ausnutzen. Worauf sollte man beim Einrichten des Arbeitsplatzes achten?

Den Schreibtisch richtig gestalten
Den Schreibtisch richtig gestalten

Wo sollte der Schreibtisch stehen?

Richtet man sich selbst den Arbeitsplatz ein, gibt es einige Dinge, die am besten im Vorfeld  berücksichtigt werden sollten. Denn ist der Schreibtisch erstmal aufgestellt und die Büroausstattung drum herum eingerichtet, ist es umso schwieriger, später noch einmal alles umzugestalten. Ein Platz an der Sonne, nämlich in Fensternähe ist toll, solange die Sonne nicht blendet und man die Monitordarstellung ungestört und gut gesehen werden kann. Fensternähe ist jedoch manchmal auch störend, etwa im Winter, wenn die Heizung läuft oder wenn man lüften möchte. Da man im Büroalltag einige Dinger öfter braucht, manche dagegen weniger häufig, sollte man die Bürogestaltung so planen, dass ausreichend Ablage- und Abstellfläche in der Nähe vom Sitzplatz ist, wo man wichtige Ordner und Schreibwaren deponieren kann. So muss man nicht immer aufstehen, wenn etwas benötigt wird. Die Deckenbleuchtung sollte so platziert werden, dass sie nicht den Schatten Ihres Körpers auf die Arbeitsfläche wirft. Eine zusätzliche Beleuchtung direkt auf dem Arbeitsplatz ist ebenfalls sinnvoll, damit man gezieltes Licht hat, wenn man es braucht.

Ordnung und Übersicht auf dem Schreibtisch

Für die Büroausstattung gehören auch die nützlichen Büroaccessoires dazu, die für Ordnung auf dem Schreibtisch sorgen. Stifteköcher, Briefständer, kleine Kästen für Kleinkram und Schubladenfächer im Tisch helfen dabei, dass alles seinen festen Platz bekommt. Achten Sie darauf, dass Sie nur Schreibwaren in unmittelbarer Nähe haben, die wirklich oft gebraucht werden. Zum Arbeiten genügen meist ein oder zwei Kugelschreiber, ein oder zwei Textmarker, eine Rolle Klebefilm, ein Klebestift und auch nur eine Schere. Alle anderen Dinge, vor allem die Vorräte der Schreibutensilien sollten in einem Karton oder in einem Schrank aufbewahrt werden, da sie am Arbeitsplatz nur unnötig Platz belegen. Besteht die Möglichkeit, die Beleuchtung für den Arbeitstisch an der Wand oder einem Regal zu montieren, nimmt sie auf der Schreibtischplatte ebenfalls keinen wertvollen Platz weg. Schließlich lässt sich nur dort wirklich effizient und angenehm arbeiten, wo ausreichend Fläche und Ordnung zur Verfügung steht.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Share This Post

One Comment - Write a Comment

Post Comment